Professionelle Beratung beim Beerdigungsinstitut Jäckle GmbH

Sterbegeld-Versicherung für das gute Gefühl, alles geregelt zu haben

Ein Todesfall ist immer ein schwerer persönlicher Verlust. Dieser Verlust trifft die meisten völlig unvorbereitet. Zum menschlichen Schmerz sollten nicht auch noch finanzielle Sorgen hinzukommen – denn eine würdevolle Bestattung kann schnell 5.000 Euro und mehr kosten. Mit einer Sterbegeld-Versicherung können Sie bereits zu Lebzeiten versorgt sein. Sie hinterlegen Ihre Wünsche und Vorstellungen für Ihre Bestattung und Ihren Angehörigen ersparen Sie so finanziellen und organisatorischen Sorgen.

Warum eine Sterbegeldversicherung?

Das Sterbegeld ist eine Geldleistung, die die Beerdigungskosten ersetzen soll. Mit einer Sterbegeldversicherung sichern Sie die Kosten im Sterbefall ab. Bis 2004 war das Sterbegeld eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen. Seither müssen die Kosten im Trauerfall von den Angehörigen selbst aufgebracht werden. Für eine schlichte Beerdigung in einem Reihengrab werden ebenfalls schnell 5.000 Euro fällig, und es kommen weitere Kosten dazu. Da ist ein Sterbegeld schon hilfreich.

Sorgen Sie schon heute vor mit einer Sterbegeldversicherung.

Die Vorteile unserer Sterbegeldversicherung:

  • Keine Gesundheitsprüfung notwendig
  • Individuelle Versicherungssumme möglich
  • Zusätzliche Leistung durch Überschüsse
  • Sofortige Leistung bei Unfalltod
  • Einfache Abschlussmöglichkeit

Gerne beraten wir Sie auch in diesem Bereich – vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besprechungstermin!